Feuerschein am Heimatblick löst Feuerwehr-Einsatz aus

Ein vier Qudratmeter großes Lagerfeuer auf der Rückseite des Heimatblicks hat heute Abend gegen 20:30 Uhr einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Alfter ausgelöst. 

Ein aufmerksamer Bürger aus Roisdorf hatte den Feuerschein auf dem Berg über die Notrufnummer 112 der Siegburger Kreisleitstelle gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehr Alfter machte sich mit drei Fahrzeugen auf die Suche nach dem Feuer. Gefunden wurde ein großes Lagerfeuer, rund vier Quadratmeter groß, um das sich einige Menschen versammelt hatten. 

Die Feuerwehr rückte ohne tätig zu werden wieder ab.

Text und Foto: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

47. Winterlaufserie des Alfterer SC beginnt Laufserie beginnt am 11. November 2018 "Ohne Wettkampfstress die Form halten und motiviert den Winter überbrücken - das ist der Leitgedanke de...
So cool sind Alfters Feuerwehrleute Mit Herz und Humor für einen guten Zweck Bauern haben es gemacht, New Yorker Taxifahrer ebenso und die Australian Firefighters ganz aktuell wi...
Vermisste aus Witterschlick ist wieder da Die 35-jährige Sarah Y. aus Witterschlick ist wieder da. Die Polizei Bonn konnte bereits in der vergangenen Woche Kontakt mit ihr aufnehmen. Am Mo...
Weitersagen: