Feuerschein am Heimatblick löst Feuerwehr-Einsatz aus

Ein vier Qudratmeter großes Lagerfeuer auf der Rückseite des Heimatblicks hat heute Abend gegen 20:30 Uhr einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Alfter ausgelöst. 

Ein aufmerksamer Bürger aus Roisdorf hatte den Feuerschein auf dem Berg über die Notrufnummer 112 der Siegburger Kreisleitstelle gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehr Alfter machte sich mit drei Fahrzeugen auf die Suche nach dem Feuer. Gefunden wurde ein großes Lagerfeuer, rund vier Quadratmeter groß, um das sich einige Menschen versammelt hatten. 

Die Feuerwehr rückte ohne tätig zu werden wieder ab.

Text und Foto: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

Autoknacker in Gielsdorf festgenommen Anruf einer Zeugin führt zur Festnahme zweier Männer, die einen Kleintransporter stehlen wolltenDurch den Anruf einer aufmerksamen Zeugin kon...
Karneval in Alfter: Kölsche Tön und grandiose Bläs... Alfterer Große Karnevalsgesellschaft lädt am Samstagabend zur traditionellen Prunksitzung einDie 250 Jecken klatschen und schunkeln begeiste...
Polizei stürmt Wohnung in Alfter und nimmt mutmaßl... 27-jähriger aus Alfter heute morgen bei Razzia festgenommen wegen des Verdachts auf Handel mit Marihuana und AmphetaminenRund 100 Beamte der ...
Weitersagen: