Frau aus Witterschlick wird vermisst

Polizei sucht Sarah Y. per Fotofahndung

Die Bonner Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der Sarah Y. aus Alfter-Witterschlick. Die 35-Jährige wird seit dem 2. Oktober 2018 vermisst.

Da eine Eigengefährdung der Vermissten nicht ausgeschlossen werden kann und alle bisherigen polizeilichen und privaten Suchmaßnahmen ergebnislos verliefen, veröffentlicht die Polizei ein Foto der 35-Jährigen.

Sarah Y. wird wie folgt beschrieben:

– 187 cm groß

– blonde Haare

– sehr schlank

– Tattoo am linken Handgelenk

Wer die Vermisste in den vergangenen Tagen gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Kriminalwache der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228/150 oder den Polizeinotruf 110 anzurufen.

Text und Foto: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren

47. Winterlaufserie des Alfterer SC beginnt Laufserie beginnt am 11. November 2018 "Ohne Wettkampfstress die Form halten und motiviert den Winter überbrücken - das ist der Leitgedanke de...
So cool sind Alfters Feuerwehrleute Mit Herz und Humor für einen guten Zweck Bauern haben es gemacht, New Yorker Taxifahrer ebenso und die Australian Firefighters ganz aktuell wi...
Vermisste aus Witterschlick ist wieder da Die 35-jährige Sarah Y. aus Witterschlick ist wieder da. Die Polizei Bonn konnte bereits in der vergangenen Woche Kontakt mit ihr aufnehmen. Am Mo...
Weitersagen: