Geänderte Öffnungszeiten der Bücherei während der Karnevalszeit

Die Öffentliche Bücherei St. Matthäus in Alfter bleibt in der Karnevalszeit von Weiberfastnacht, 8. Febr. 2018 bis Karnevalsdienstag 12. Febr. 2018 geschlossen.

Trotzdem steht der Medienbestand der Bücherei ganz einfach über die Homepage der Bücherei www.buecherei-alfter.de zur Verfügung, wie die Leiterin der Bücherei, Franzis Steinhauer, jetzt mitteilte.

Aussuchen, vormerken und verlängern von daheim: der Online-Internetkatalog der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus macht’s möglich.

Unter www.buecherei-alfter.de kann man von zu Hause aus Tag und Nacht nicht nur den gesamten Bestand der Alfterer Bücherei durchsuchen, sondern auch das eigene Nutzerkonto einsehen, entliehene Medien verlängern, selbständig Vorbestellungen tätigen und noch vieles mehr.

Auch die Onleihe steht 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche kostenfrei zur Verfügung. Man kann sich aus über 20.000 eBooks, ePapers und digitalen Medien mit Lese- und Hörstoff versorgen. Unter http://www4.onleihe.de/rhein-sieg/ können die Medien kostenfrei ausgeliehen werden.

Ab Aschermittwoch 13.02.2018 steht der Medienbestand in der Bücherei allen Büchereikunden zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung.

Im übrigen wünscht das Team der Bibliothek seinen Büchereikunden fröhliche und humorvolle Karnevalstage.

 

Text: Martin Riebe / Öffentliche Bücherei St. Matthäus

Fotos: Öffentliche Bücherei St. Matthäus

Das könnte Sie auch interessieren

47. Winterlaufserie des Alfterer SC beginnt Laufserie beginnt am 11. November 2018 "Ohne Wettkampfstress die Form halten und motiviert den Winter überbrücken - das ist der Leitgedanke de...
So cool sind Alfters Feuerwehrleute Mit Herz und Humor für einen guten Zweck Bauern haben es gemacht, New Yorker Taxifahrer ebenso und die Australian Firefighters ganz aktuell wi...
Vermisste aus Witterschlick ist wieder da Die 35-jährige Sarah Y. aus Witterschlick ist wieder da. Die Polizei Bonn konnte bereits in der vergangenen Woche Kontakt mit ihr aufnehmen. Am Mo...
Weitersagen: