Marketing für die Region

Neujahrsempfang des Gewerbevereins – Drei Dinge, die Händler und Handwerker in Alfter umtreiben

Der Vorstand stellt sich vor.

Rund ums Netzwerken ging es beim Neujahrsempfang des Gewerbevereins am Mittwochabend im Rathaus in Oedekoven. Eingeladen waren nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle Gewerbetreibenden in Alfter sowie Vertreter aller Parteien und der Gemeinde.

Gabi Haag und Daniel Faßbender begrüßen die Gäste.

Die Vorsitzende Gabi Haag und ihr Stellvertreter Daniel Faßbender begrüßen alle Gäste mit einem Glas Sekt und machen vor, worum es an diesem Abend geht: Reden, sich austauschen und neue Kontakte knüpfen – kurz Netzwerken.

Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher bedankt sich beim Gewerbeverein.

Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher bedankt sich beim Gewerbeverein für dessen Engagement in der Gemeinde und für die gute Zusammenarbeit „Ich bin froh, dass es den Gewerbeverein gibt“, erklärt Schumacher. “Denn in einer demokratischen Gesellschaft ist jemand, der nicht organisiert ist, auch nicht vorhanden.“

Im Gespräch versunken.

Gabi Haag und Daniel Faßbender kündigen neue Werbeaktionen für die Gewerbetreibenden an. „Wir wollen Marketing machen für die Dienstleister, den Handel und die Handwerker in der Region“, erklärt Faßbender. Auch wird es weitere Wissensveranstaltungen und Fachvorträge geben, die den Gewerbetreibenden praktische Lösungen für manche Herausforderung bieten.

Gute Zuhörer.

Was die Gewerbetreibenden umtreibt in Alfter ist vor allem die unbefriedigende Parkplatzsituation „Am Herrenwingert“ in Alfter-Ort und am Rathaus in Oedekoven. „Da geht uns viel Geschäft verloren“, ist sich Haag sicher. Unzufrieden ist man auch mit den vielen Laden-Leerständen.

„Spotilike“ ist eine neue App für digitale Werbung.

Insgesamt fällt der Blick in die Zukunft dennoch positiv aus, vor allem auch im Hinblick auf die verschiedenen Veranstaltungen, im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Alfter, die dieses Jahr anstehen.  

Unterhielt die Gäste mit seiner Guitarrenmusik.

Text und Fotos: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

Autoknacker in Gielsdorf festgenommen Anruf einer Zeugin führt zur Festnahme zweier Männer, die einen Kleintransporter stehlen wolltenDurch den Anruf einer aufmerksamen Zeugin kon...
Karneval in Alfter: Kölsche Tön und grandiose Bläs... Alfterer Große Karnevalsgesellschaft lädt am Samstagabend zur traditionellen Prunksitzung einDie 250 Jecken klatschen und schunkeln begeiste...
Polizei stürmt Wohnung in Alfter und nimmt mutmaßl... 27-jähriger aus Alfter heute morgen bei Razzia festgenommen wegen des Verdachts auf Handel mit Marihuana und AmphetaminenRund 100 Beamte der ...
Weitersagen: