Neuer Fitness-Trend: Faszientraining

MR1_0240

„Zuerst tut es etwas weh, später ist man vollkommen entspannt“, erklärt Andreas Könings, Personal-Trainer aus Oedekoven, die Wirkung von Faszientraining – einem neuen Fitness-Trend, der aus Amerika zu uns rüberschwappt. „Faszientraining ist schmerzlindernd, steigert die Leistungsfähigkeit und erhöht die Beweglichkeit“, weiß der Fitness-Coach.

MR1_0214

Glaubt man Focus Online schwören bereits Fußballer wie Bastian Schweinsteiger und Miroslav Klose oder Basketball-Star Dirk Nowitzki auf die neue Trendsportart. Und Schauspielerin und Fitnesstrainerin Gwyneth Paltrow spricht ganz geheimnisvoll gar von ihrem Secret Organ.

MR1_0191

Dabei ist die Faszie ein alter Bekannter. Nichts anderes als Bindegewebe. Allerdings weiß man erst seit ein paar Jahren, wie wichtig das fasziale Bindegewebe für unsere Gesundheit ist. Binde- oder Fasziengewebe durchzieht unseren gesamten Körper. Es hält ihn in Form, ist von zahllosen Nervenenden durchsetzt und leitet die Lymphe ab. Sind die Faszien verklebt oder verhärtet, kann dies zu Gelenkschmerzen oder Nacken-, Schulter-, Rücken- oder Bauchschmerzen führen.

Um Schmerzen vorzubeugen und zum persönlichen Wohlbefinden bietet Andreas Königs deshalb Faszientraining an. Könings empfiehlt jede Woche 2 x 15 Minuten alle Faszien des Körpers kräftig durchzuarbeiten. „Das können Sie sogar vor dem Fernseher machen,“ erklärt Könings Augen zwinkernd. Kleine Sprung- und Dehnungsübungen und die Massage des Fasziengewebes mit einer Schaumstoffrolle.

 

MR1_0268Die Rolle gibt es in unterschiedlichen Härtegraden und Großen. Sie ist das einzige Hilfsmittel, das man zum Stimulieren der Faszien braucht. „Legen sie sich mit der Muskelpartie, die Sie lockern wollen auf die Rolle und rollen Sie über den Muskel“, erklärt der Fitness-Coach. „Verharren Sie an verspannten oder schmerzenden Stellen einige Sekunden und rollen Sie dann weiter.“ Die Rollen kann man zusammen mit einer Übungs-DVD bestellen oder man lässt sich die Übungen von Personal-Trainer Andreas Könings erklären – einzeln oder in der Gruppe.

Und der Lohn eines regelmäßigen Trainings? Es löst Muskelverspannungen und steigert die Durchblutung und die Beweglichkeit. Vor allem aber erhöht es unser Wohlbefinden, denn die Faszien stehen in enger Verbindung mit unserem Nervensystem. Und nicht zuletzt kommt auch unsere Kraft von den Faszien.

MR1_0244

Weitere Informationen:

Intelligent Personal-Training
by Andreas Könings
Mühlenstraße 19, 53347 Alfter
Mobil: +49(0)171 220 50 25
E-Mail: a.koenings@q-fitness.de
Internet: www.intelligent-personal-training.de

Gruppenkurs „Faszientraining“ mit Andreas Könings
jeden Mittwoch um 19:30 Uhr
Trisanum Femina Vita – Der Fitnessclub für Frauen
in Alfter-Oedekoven

 

Beitrag + Fotos: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

Verpuffung in Heizungsanlage führt zu nächtlichem ... Beispielbild: Feuerwehrleute aus Alfter mit Atemschutzmasken vor einem Wohnhaus. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 4 Uhr zu einer ...
Tatort Alfter – wer kennt diese Frauen? Foto-Fahndung: Polizei fahndet nach mutmaßlichen Einbrecherinnen Zwei bislang unbekannte Frauen sind nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Bonner...
Möglicherweise Trickbetrüger in Alfter unterwegs Teils polizeibekannte Personen bitten aggressiv um Geld. Im Zweifel 110 anrufen In den letzten Tagen ist die Bonner Polizei in mehreren Fällen auf kl...
Weitersagen: