Ostersonntag: Festmesse mit Mozart

Festhochamt mit Chor, Orchester und Solisten

Im festlichen Gottesdienst am Ostersonntag, den 1. April 2018 um 9:30 in der Pfarrkirche St. Matthäus dreht sich diesmal alles um Mozart.

Aufgeführt wird die „Missa brevis“ in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart mit den Solisten Esther Remmen (Sopran), Irmtraut Griebler (Alt), Kieran Carrel (Tenor) und Konstantin Paganetti (Bass) sowie Chor und Orchester St. Matthäus Alfter.

Weiter werden gespielt die „Kirchensonate“ in C-Dur und „Regina coeli“ in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die musikalische Leitung von Chor und Orchester hat Engelbert Hennes. Die Gemeinde freut sich über viele Besucher und lädt herzlich zu dem Festhochamt mit viel Musik am Ostersonntag ein.

 

Text und Fotos: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

Langer Adventsabend in den „Alfter Arkaden“ Gute Stimmung bei Currywurst und Keksen mit dem Nikolaus Bei teilweise heftigen Regenschauern feiern Dutzende von Alfter Bürgern den langen Ad...
Verpuffung in Heizungsanlage führt zu nächtlichem ... Beispielbild: Feuerwehrleute aus Alfter mit Atemschutzmasken vor einem Wohnhaus. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 4 Uhr zu einer ...
Tatort Alfter – wer kennt diese Frauen? Foto-Fahndung: Polizei fahndet nach mutmaßlichen Einbrecherinnen Zwei bislang unbekannte Frauen sind nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Bonner...
Weitersagen: