Ostersonntag: Festmesse mit Mozart

Festhochamt mit Chor, Orchester und Solisten

Im festlichen Gottesdienst am Ostersonntag, den 1. April 2018 um 9:30 in der Pfarrkirche St. Matthäus dreht sich diesmal alles um Mozart.

Aufgeführt wird die „Missa brevis“ in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart mit den Solisten Esther Remmen (Sopran), Irmtraut Griebler (Alt), Kieran Carrel (Tenor) und Konstantin Paganetti (Bass) sowie Chor und Orchester St. Matthäus Alfter.

Weiter werden gespielt die „Kirchensonate“ in C-Dur und „Regina coeli“ in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die musikalische Leitung von Chor und Orchester hat Engelbert Hennes. Die Gemeinde freut sich über viele Besucher und lädt herzlich zu dem Festhochamt mit viel Musik am Ostersonntag ein.

 

Text und Fotos: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

Werkstatt-Schuppen brennt nieder Am Dienstag-Nachmittag brennt eine private Werkstatt neben einem Einfamilienhaus in Alfter an der Stadtbahnlinie 18 vollständig ab. Die Freiwilli...
Feuerschein am Heimatblick löst Feuerwehr-Einsatz ... Ein vier Qudratmeter großes Lagerfeuer auf der Rückseite des Heimatblicks hat heute Abend gegen 20:30 Uhr einen Einsatz der Freiwilligen Feuerweh...
Menschen auf der Großkirmes in Alfter Der Alfterer Ortsausschuss lädt vom 15. bis 18. September zur Großkirmes ein. Los ging es am Samstag, den 15. September um 14 Uhr. Wa...
Weitersagen: