Ostersonntag: Festmesse mit Mozart

Festhochamt mit Chor, Orchester und Solisten

Im festlichen Gottesdienst am Ostersonntag, den 1. April 2018 um 9:30 in der Pfarrkirche St. Matthäus dreht sich diesmal alles um Mozart.

Aufgeführt wird die „Missa brevis“ in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart mit den Solisten Esther Remmen (Sopran), Irmtraut Griebler (Alt), Kieran Carrel (Tenor) und Konstantin Paganetti (Bass) sowie Chor und Orchester St. Matthäus Alfter.

Weiter werden gespielt die „Kirchensonate“ in C-Dur und „Regina coeli“ in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die musikalische Leitung von Chor und Orchester hat Engelbert Hennes. Die Gemeinde freut sich über viele Besucher und lädt herzlich zu dem Festhochamt mit viel Musik am Ostersonntag ein.

 

Text und Fotos: Martin Riebe

Das könnte Sie auch interessieren

Albert Monnens: 70 Jahre Mitglied der Feuerwehr Seltene Ehrung in der Löschgruppe Witterschlick Unterbrandmeister Albert Monnens ist seit mehr als 70 Jahren Mitglied der Feuerwehr. Gemeindebrandi...
PC-Kurs für Einsteiger oder Auffrischer Für alle Neu- und Späteinsteiger findet erneut der beliebte Computerkurs „Von Senioren für Senioren – Grundlagen des PC“ in der Öffentlichen Bücherei ...
Stadtbahnlinien 18 und 68 fallen aus Auswirkungen des erneuten Streiks auf Alfter Die Gewerkschaft ver.di hat für Dienstag, den 10. April 2018, erneut zu einem ganztägigen Streik aufgeru...
Weitersagen: