Polizei sucht nach einer 91-jährigen aus Oedekoven

Besorgte Anwohner aus Oedekoven wunderten sich am Sonntagnachmittag darüber, dass ein Polizeihubschrauber gut eine Stunde über dem Ort kreiste und Polizisten an verschiedenen Stellen im Ort, so auch auf einem Spielplatz, gesehen wurden.

Wie die Polizei Bonn miteilt, wurde seit 15 Uhr eine 91-jährige Frau aus Oedekoven vermisst.

Weil der Verdacht nahelag, dass die alte Dame in eine Notlage geraten sein könnte, suchte die Polizei ab etwa 16 Uhr mit einem Hubschrauber, mehreren Flächensuchhunden der Rettungshundestaffel Rhein-Sieg und mehreren Einsatzwagen nach der Frau.

Gegen 18:15 Uhr ging die Entwarnung bei der Polizei ein: Die Dame sei bei einer Bekannten aufgetaucht und sehr erstaunt gewesen, dass man nach ihr suchen würde.

 

Text: Martin Riebe
Foto: Pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Bürgerkönig mit der Donnerbüchse ist Helmut ... Frühlingsfest St. Hubertus-Matthäus Schützenbrüderschaft Bei bestem Wetter trafen sich am Pfingstsonntag viele Alfterer Bürger und Freunde der St. Hu...
50. Mittelrheinvolkslauf des ASC Alfter   So sehen Sieger aus Das größte Teilnehmerteam von "Sportlich Bornheim" mit Leiter Willi Kentenich. Dieser Volkslauf gehört zu den traditionellen ...
Schützen feiern Frühlingsfest Die St. Hubertus-Matthäus Schützenbrüderschaft feiert am Pfingstsonntag, den 20 Mai 2018, ab 13 Uhr ihr traditionelles Frühlingsfest im Vereinsheim am...
Weitersagen: