Polizei sucht nach einer 91-jährigen aus Oedekoven

Besorgte Anwohner aus Oedekoven wunderten sich am Sonntagnachmittag darüber, dass ein Polizeihubschrauber gut eine Stunde über dem Ort kreiste und Polizisten an verschiedenen Stellen im Ort, so auch auf einem Spielplatz, gesehen wurden.

Wie die Polizei Bonn miteilt, wurde seit 15 Uhr eine 91-jährige Frau aus Oedekoven vermisst.

Weil der Verdacht nahelag, dass die alte Dame in eine Notlage geraten sein könnte, suchte die Polizei ab etwa 16 Uhr mit einem Hubschrauber, mehreren Flächensuchhunden der Rettungshundestaffel Rhein-Sieg und mehreren Einsatzwagen nach der Frau.

Gegen 18:15 Uhr ging die Entwarnung bei der Polizei ein: Die Dame sei bei einer Bekannten aufgetaucht und sehr erstaunt gewesen, dass man nach ihr suchen würde.

 

Text: Martin Riebe
Foto: Pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

He fählt nur die Aussich op d’r Dom! Heimatverein stellt sanierte Bankanlage „Op dem Fürdel“ vor Hans und Elfriede Fox, Georg und Conny Melchior (v.l.n.r.) „Früher konnte man von d...
Peter Schumacher neuer Schützenkönig  von Alfter... Bereits am frühen Morgen um 5:30 Uhr beginnt am Sonntag, den 5. August 2018, das zweitägige Schützen- und Volksfest der St. Hubertus-Matthäus Sch...
Bürger fragen – Politiker antworten Bürgermeister Schumacher kommt nach Alfter, um mit den Menschen vor Ort über ihre Sorgen und Probleme ins Gespräch zu kommen Eine handvoll Bürger ...
Weitersagen: