Unbekannte schlagen Windschutzscheiben in Oedekoven ein

Sachbeschädigungen an zwei geparkten Autos

Unbekannte beschädigen in der Nacht vom 3. auf den 4. April zwei auf der Staffelsgasse in Alfter-Oedekoven geparkte Autos. Sie schlagen die Windschutzscheiben der beiden Wagen mit einem Werkzeug ein und fliehen. Es entsteht ein erheblicher Sachschaden.

Die von der Polizei eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Feststellung und Identifizierung der Täter. Das zuständige Kriminalkommissariat hat die weiteren Ermittlungen zu dem Fall übernommen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Text: Martin Riebe / Polizei Bonn

Foto: Pixabay